Entscheidungen finden

Diskriminierung von ethnischen Gruppen

Eine Boulevardzeitung berichtet über die Festnahme eines »Zigeunerst<, der unter dringendem Mordverdacht steht. Die Zeitung stellt fest: »Der Mord ... ist aufgeklärt«. Die Überschrift teilt mit: »Mord an Rentnerin: Zigeuner verhaftet«. (1990)

Die Überschrift hätte nach Ansicht des Deutschen Presserats neutraler formuliert werden müssen. In dieser Form schürt sie Vorurteile gegen eine Bevölkerungsgruppe und verstößt gegen Ziffer 12 des Pressekodex. Die Zeitung erhält einen entsprechenden Hinweis. (B 87/90)