Chronik des Presserats

Pressekonferenz

Die Geburtsstunde des Deutschen Presserats schlug im Jahr 1956. Es folgte mehr als ein halbes Jahrhundert Wirken im Zeichen der Pressefreiheit - eine wechselvolle und intensive Geschichte zusammengefasst in einer Chronik. mehr lesen

Fall für den Presserat

Hier finden Sie zu jeder Sanktion ausgewählte Fälle, in denen erläutert wird, ob der Kodex verletzt wurde oder ob die Redaktion korrekt gearbeit hat. mehr lesen

Redaktionsdatenschutz

Computer, Internet und digitale Netzwerke bestimmen das Leben zunehmend. Doch unsere Daten genießen einen gesetzlichen Schutz. Darauf muss auch die Presse achten. Der Presserat sorgt an Stelle des Staats für die Einhaltung des Datenschutzes im Redaktionsalltag. mehr lesen

Statistiken

Der Presserat ist weiter ein gesuchter Ansprechpartner in Qualitätsfragen. 1.851 Leser wandten sich im Jahr 2016 an die Freiwillige Selbstkontrolle und baten um Überprüfung von journalistischen Berichterstattungen anhand des Pressekodex. Am häufigsten wurden Artikel in Online-Ausgaben von Zeitungen und Zeitschriften kritisiert. Mehr lesen

Datenbank

Rüge, Missbilligung oder Hinweis, wie hat der Presserat entschieden? Hier können Sie online in der Spruchpraxis des Presserats eine Auswahl an Beschwerdefällen von 1985 bis heute recherchieren.
zur Online-Recherche

Stellungnahmen

Der Presserat begleitet alle Gesetzesvorhaben, die die Presse betreffen. Er äußert sich in öffentlichen Stellungnahmen dazu - insbesondere wenn es um grundsätzliche Fragen der Pressefreiheit geht.
mehr lesen