Aus unserer Spruchpraxis

Ein Überfall auf Touristen in Hamburgs Rotlichtviertel. Darf die Redaktion erwähnen, dass die Verdächtigen Nordafrikaner sind?

Auf der Hamburger Reeperbahn sollen drei Männer amerikanische Touristen überfallen und beraubt haben. Die Online-Ausgabe einer überregionalen Tageszeitung bezeichnet die Tatverdächtigen als „Nordafrikaner“ bzw. als „aus Marokko und Algerien stammend“. Ein Leser kritisiert, dass die Hinweise auf die Herkunft der Verdächtigen nicht durch ein öffentliches Interesse gedeckt seien.